VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 22.11.2012 - 10 S 3174/11
Fundstelle
openJur 2013, 15343
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Fehlendes Trennungsvermögen bei Teilnahme am Straßenverkehr mit einer THC-Konzentration von 1,0 ng/ml (oder mehr) im Blutserum


Entziehung der Fahrerlaubnis; Beibringung eines medizinisch-psychologischen Gutachtens


Gelegentliche Einnahme von Cannabis; Definition des einmaligen Konsums; Konsum mehrerer Konsumeinheiten; Abgrenzung des einmaligen vom regelmäßigen Konsum


Entziehung der Fahrerlaubnis wegen nicht beigebrachtem medizinisch-psychologischem Gutachten zum Trennungsvermögen; gelegentlicher Cannabiskonsum; THC-Konzentration im Blut


Entziehung der Fahrerlaubnis wegen Drogenkonsums; gelegentlicher Konsum; einmaliger Konsum von Cannabis


Entziehung der Fahrerlaubnis; Verlust der Fahreignung wegen Mischkonsum von Cannabis und Alkohol; Trennung von Cannabis-Konsum und Fahrzeugführung


VG Neustadt an der Weinstraße

Cannabiskonsum und Fahreignung; THC-Wert


OVG Nordrhein-Westfalen

Fahrerlaubnis Cannabis


Fahrerlaubnis, Cannabis