BGH, Urteil vom 17.01.2012 - VI ZR 336/10
Fundstelle
openJur 2012, 52953
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Geltung des Arztvorbehalts des § 7 Abs. 2 TFG bei Eigenblutbehandlungen durch Heilpraktiker


Arzneimittelrecht (Eigenbluttherapie durch Heilpraktikerin)


Heilpraktiker Eigenbluttherapie Eigenblut, ozonisiertes Zubereitungsverfahren, homöopathisches