BGH, Urteil vom 17.07.2003 - IX ZR 272/02
Fundstelle
openJur 2012, 70844
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

§ 133 Abs. 1 Satz 2 InsO Der Insolvenzverwalter kann sich nicht auf die Vermutung des § 133 Abs. 1 S. 2 InsO für eine Kenntnis eines Gläubigerbenachteiligungsvorsatzes des Schuldners stützen, wenn si ...