Oberlandesgericht Celle
3846 Entscheidungen

Klageschrift nie zugestellt: Urteil nichtigVerdecktes Teilurteil


Zur Erstattungsfähigkeit von Mietwagenkosten für ein Luxusfahrzeug nach einem Verkehrsunfall.


Auslegung eines Teilungsabkommens; haftungsrechtliche Abgrenzung eines Zweitunfalls vom Erstunfall


Hinzuziehungsnotwendigkeit eines Rechtsanwalts für das Nachprüfungsverfahren vor der Vergabekammer im Einzelfall


Zweistufiger Reparaturvertrag: Beschränkung des Nacherfüllungsanspruchs auf die fachgerechte Ermittlung der zunächst unbekannten Ursache des Defekts


Androhung von unmittelbarem Zwang bei der Verlegung in eine sozialtherapeutische Abteilung


Unterstützung der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ durch Förderung von Ausreisen


1. Kann ein Fahrzeug mit Überbreite, das bereits den Grünstreifen neben der Fahrbahn mitbenutzt, wegen Alleebäumen nicht noch weiter rechts fahren, ist ein der Überbreite geschuldetes gleichzeitiges Ü ...


Schmerzensgeldbemessung bei Verkehrsunfall mit Todesfolge


Notwendigkeit der Beteiligung der Jugendgerichtshilfe am Verfahren hinsichtlich eines in Betracht kommenden Widerrufes der Strafaussetzung zur Bewährung gem. § 26 JGG