Verwaltungsgericht Frankfurt am Main
2535 Entscheidungen

Verbot einer Versammlung ohne ausreichendes Hygiene- und Durchführungskonzept


Zum Abnahmestellenbezug der Härtefallregelung des § 103 Abs. 4 EEG 2014


Zur Übertragung eines Begrenzungsbescheides für das Jahr 2014


Nutzung einer kommunalen Einrichtung


Provisionsabgabeverbot, Auslegung von § 48b Abs. 4 S. 1 VAG


Zu den Voraussetzungen der Doppelhauseingeschaft


Einzelfall eines Versammlungsverbots


Kein automatisches Versammlungsverbot wegen Corona-Verordnung


Maskenpflicht für Fußgänger im Stadtgebiet


Unbeachtlichkeit einer Zustimmungsverweigerung bei Berufung auf einen Verstoß gegen eine gerichtliche Entscheidung