Hessisches Landesarbeitsgericht
Arbeitsgerichtsbarkeit · BAG
Besucheranschrift Gutleutstraße 130, 60327 Frankfurt am Main
Telefon 069/15047-0
Telefax 069/15047-8300
Arbeitsgerichte ArbG Frankfurt am Main, ArbG Gießen, ArbG Wiesbaden, ArbG Darmstadt, ArbG Kassel, ArbG Offenbach am Main und ArbG Fulda

1. Macht der Arbeitgeber geltend, ihm sei es unmöglich geworden, den Arbeitnehmer gemäß dem in erster Instanz erstrittenen Titel weiter zu beschäftigen, so muss er dies substantiiert im Zwangsvollstre ...


1. Die Einwendung der Unmöglichkeit ist auch in dem Verfahren nach § 888 ZPO zu überprüfen. 2. Eine subjektive Unmöglichkeit des Schuldners steht der Verhängung eines Zwangsgelds grundsätzlich nicht ...