§ 113 VwGO
a) Ist die Festsetzung eines Höchstpreises für die Lieferung von Trinkwasser durch die Kartellbehörde nach Auffassung des Beschwerdegerichts teilweise rechtswidrig, muss das Gericht grundsätzlich auch ...
Öffentliches Recht Kartellrecht
§§ 31 Abs. 4 Nr. 3, 57 Abs. 1, 59 Abs. 1, 71 Abs. 2 GWB; §§ 113 Abs. 1 Satz 1, 113 Abs. 2 Satz 2, 113 Abs. 3 Satz 1 VwGO
a) Ist die Festsetzung eines Höchstpreises für die Lieferung von Trinkwasser durch die Kartellbehörde nach Auffassung des Beschwerdegerichts teilweise rechtswidrig, muss das Gericht grundsätzlich auch ...
Öffentliches Recht Kartellrecht
§§ 31 Abs. 4 Nr. 3, 57 Abs. 1, 59 Abs. 1, 71 Abs. 2 GWB; §§ 113 Abs. 1 Satz 1, 113 Abs. 2 Satz 2, 113 Abs. 3 Satz 1 VwGO
a) Ist die Festsetzung eines Höchstpreises für die Lieferung von Trinkwasser durch die Kartellbehörde nach Auffassung des Beschwerdegerichts teilweise rechtswidrig, muss das Gericht grundsätzlich auch ...
Öffentliches Recht Kartellrecht
§§ 31 Abs. 4 Nr. 3, 57 Abs. 1, 59 Abs. 1, 71 Abs. 2 GWB; §§ 113 Abs. 1 Satz 1, 113 Abs. 2 Satz 2, 113 Abs. 3 Satz 1 VwGO
Aussetzungsantrag der Standortgemeinde (Baugenehmigung)
Öffentliches Recht Verwaltungsrecht Baurecht
Art. 28 GG; §§ 14 Abs. 3, 30, 34 Abs. 3, 36, 212a Abs. 1 BauGB; §§ 80 Abs. 5, 113 Abs. 1 VwGO; § 52 Abs. 1 GKG; §§ 8, 11 Abs. 3 BauNVO; §§ 72, 76 LBOSL; § 117 Abs. 3 SVerf
Verwaltungsrecht Baurecht Öffentliches Recht
§§ 80 Abs. 5, 113 Abs. 1 VwGO; § 72 Abs. 5 HBauO