Verwaltungsgericht Stuttgart
1418 Entscheidungen

Abschiebungsandrohung; Wochenfrist; Ablehnung subsidiären Schutzes als offensichtlich unbegründet


Asyl; offensichtliche Unbegründetheit und subsidiärer Schutz


Eine Neuauszählung der Stimmzettel einer Bürgermeisterwahl durch kommunale Verwaltungsmitarbeiter, welche nichtöffentlich und ohne Beschluss des Gemeindewahlausschusses erfolgt, verstößt gegen den Öff ...


(Eilantrag gegen die Einreise- und Aufenthaltsverbote nach § 11 Abs. 1 AufenthG 2004 und § 11 Abs. 7 S. 1 AufenthG 2004)


Örtlich zuständiges Verwaltungsgericht bei Asylfolgeantrag - Wegfall der Aufenthaltsgestattung


Zum Anspruch auf Erlass einer Anordnung im Wege einer vorbeugenden Verpflichtungsklage zur Verhütung eines künftigen Verstoßes gegen die Vorschriften des Allgemeinen Eisenbahngesetzes - hier Bahnsteiganlagen des oberirdischen Kopfbahnhofes Stuttgart Hauptbahnhof


Werden in einer Vorabbekanntmachung substantiiert Verstärkerfahrten zu Publikumsmessen gefordert, genügt der pauschale Hinweis im Genehmigungsantrag "den Verkehr entsprechend den veröffentlichten Vora ...


1. Die in Ziff. 1 des Beschlusses der Kultusministerkonferenz vom 21.09.2001 enthaltene Begünstigung bezieht sich nicht nur auf die Form der Führung (insbesondere dem Herkunftszusatz), sondern auch au ...


(Rücknahme einer rechtswidrigen Einbürgerungszusicherung nicht nur bei Fehlverhalten des Zusicherungsempfängers; Berücksichtigung aller nach Lage der Dinge maßgebenden Umstände)


1. Einen presserechtlichen Auskunftsanspruch kann nur derjenige geltend machen, der einem Presseunternehmen zugeordnet werden kann, das die Gewähr für die publizistische Aufbereitung und ggf. Verbreit ...


  • Rechtsprechung 1418
  • Pressemitteilungen 0
  • GVP 0