Verwaltungsgericht Cottbus
433 Entscheidungen

Für die Frage der Entstehung von Bestandsschutz eines baulichen Vorhabens ist eine Gesamtbetrachtung von baulicher Anlage und der durch sie vermittelten Funktion vorzunehmen. Hierbei kann die Stellung ...


Das Vollstreckungsverbot des § 79 Abs. 2 S. 2 BVerfGG lässt Säumniszuschläge, die nach § 240 Abs. 1 S. 1 AO bereits vor der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu § 8 Abs. 7 S. 2 KAG n.F. (Besc ...


Die Rechtmäßigkeit einer Abschiebungsandrohung gemäß § 36 Abs. 1 AsylG setzt nicht voraus, dass die Versagung subsidiären Schutzes im Bescheidtenor als offensichtlich unbegründet erfolgt.


  • Rechtsprechung 433
  • Pressemitteilungen 0
  • GVP 0