BVerfG, Urteil vom 20.04.2016 - 1 BvR 966/09, 1 BvR 1140/09

(Kein) feststellungsfähiges Rechtsverhältnis bezüglich des intimen Kontakts einer verdeckten Ermittlerin mit der Zielperson; (kein) Anspruch auf Feststellung der Rechtswidrigkeit einzelner Teilaspekte bei Anerkennung der Rechtswidrigkeit der verdeckten Ermittlung insgesamt


1. a) Unionsrechtlich nicht vollständig determiniertes innerstaatliches Recht prüft das Bundesverfassungsgericht primär am Maßstab der Grundrechte des Grundgesetzes, auch wenn das innerstaatliche Rec ...


Zu den Voraussetzungen der Sozialhilfe für Deutsche im Ausland im Falle des § 24 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 SGB XII


1. Das Teilen und Posten von IS-Sympathiewerbung auf Facebook ist als Unterstützung einer terroristischen Vereinigung zu bewerten und zugleich - im konkreten Fall - als Aufruf zum Hass gegen Teile d ...


Es ist sachgerecht, die Befristung der Wirkungen einer Ausweisung und die Befristung der Wirkungen einer Abschiebung aufgrund ihrer einheitlichen gefahrenabwehrrechtlichen Zweckrichtungen im Einklang ...


Grundflächen Jagd Befriedung ethisch Gründe: Fleischkonsum Allgemeininteresse Gefahr abstrakt konkret


Befriedung ethisch Jagdgenossenschaft Klagebefugnis Drittschutz