BGH, Urteil vom 25.02.2016 - IX ZR 109/15
Fundstelle
openJur 2016, 3902
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

§§ 133 Abs. 1 Satz 2, 138 Abs. 2 Nr. 2 InsO Zwar ist nicht jeder freiberufliche oder gewerbliche Dienstleister oder andere Vertragspartner, wie z.B. ein Großlieferant oder eine kreditgewährende Bank ...


I-12 U 5/18 § 133 Abs. 2 InsO (a.F.)/§ 133 Abs. 4 (n.F.) Die Erfüllung einer Schuld, die durch ein entgeltliches Rechtsgeschäft begründet wurde, ist als entgeltlicher Vertrag i.S.d. § 133 Abs. 2 Ins ...


I-12 U 17/18 § 133 Abs. 1 InsO Kommt der Schuldner mit der Zahlung einer erheblichen Forderung (hier: rund 970.000 EUR) trotz mehrerer Mahnungen mehr als drei Wochen in Rückstand, kennt der Gläubige ...