LG Hamburg, Urteil vom 21.04.2015 - 416 HKO 159/14
Fundstelle
openJur 2016, 1121
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Der Betreiber eines Internetportals, auf dem Kunden im Wege der Vermittlung Flu?ge buchen ko?nnen, versto?ßt auch dann nicht gegen das Verbot unlauterer Behinderung gema?ß § 4 Nr. 10 UWG, wenn die der ...


Zivilrecht Wettbewerbsrecht IT- und Medienrecht Internetrecht
§ 4 Nr. 10 UWG
BPatG
vom 14.10.2013 - 27 W (pat) 38/13
BPatG
vom 08.04.2014 - 27 W (pat) 558/13
LG Hamburg
vom 28.01.2015 - 416 HKO 163/14
BGH
vom 24.06.2004 - I ZR 26/02
OLG Köln
vom 10.02.2012 - 6 U 187/11
BGH
vom 04.12.2008 - I ZR 3/06
BGH
vom 07.10.2009 - I ZR 150/07