OVG Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 10.02.2016 - 6 B 33/16
Fundstelle
openJur 2016, 913
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
OVG Nordrhein-Westfalen

Erfolgreiche Berufung eines Hochschulprofessors, der Schadensersatz wegen unterbliebener Ernennung zum W 3-Professor für Kriminologie, Strafrecht und Strafverfahrensrecht an der beklagten Universität ...


OVG Nordrhein-Westfalen
vom 23.06.2008 - 6 B 466/08
OVG Nordrhein-Westfalen
vom 13.09.2001 - 6 B 1776/00
BVerfG
vom 24.09.2002 - 2 BvR 857/02
BVerfG
vom 23.06.2015 - 2 BvR 161/15
BVerfG
vom 25.11.2015 - 2 BvR 1461/15

Beurteilungspraxis Beurteilungsmaßstab Aussagekraft Differenzierung Darlegung Ausschöpfung Sonderaufgabe Auswahlgespräch Dokumentation


OVG Nordrhein-Westfalen

Schadensersatz Unterbliebene Ernennung Berufungsverfahren Beurteilungsspielraum Konkurrentenmitteilung