BGH, Urteil vom 24.09.2015 - IX ZR 55/15
Fundstelle
openJur 2015, 19648
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
LG Kaiserslautern
vom 25.02.2014 - 2 O 494/13
RG
vom 26.09.1911 - III 518/10

Klage des Insolvenzverwalters gegen das Finanzamt auf Zinszahlung: Zahlungsansprüche aus Insolvenzrecht und aus Steuerrecht als verschiedene Streitgegenstände; analoge Anwendung der Vorschriften des Bereicherungsrechts über das Insolvenzanfechtungsrecht


Erstattungsansprüche des Organträgers nach § 37 Abs. 2 AO im Anschluss an eine Insolvenz der Organgesellschaft


Rückforderung einer auf einer (vermeintlich) unberechtigten Insolvenzanfechtung beruhenden Leistung des FA


OLG Braunschweig
vom 20.07.2012 - 2 U 132/11

Die Forderung eines Schuldners, gegen die ein Gläubiger die Aufrechnung erklärt, wird regelmäßig erst dann werthaltig, wenn der Schuldner die von ihm geschuldete Leistung erbringt; auf den Zeitpunkt d ...


Insolvenzrecht Zivilrecht
§§ 96 Abs. 1 Nr. 3, 130 Abs. 1 Satz 1 InsO

Kein Abrechnungsbescheid über Anspruch auf Rückgewähr insolvenzrechtlich angefochtener Steuerzahlungen