Hamburgisches OVG, Beschluss vom 29.12.2005 - 1 Bs 260/05
Fundstelle
openJur 2011, 13977
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Kein Anspruch auf Wechsel vom mittleren in den gehobenen Polizeivollzugsdienst in Berlin


vorläufiger Rechtsschutz - beamtenrechtlicher Konkurrentenstreit


1. Die bewirkte Parteizustellung einer nach § 123 VwGO erlassenen einstweiligen Anordnung im Wege der Zustellung von Anwalt zu Behörde stellt einen ausreichenden Vollzugsakt im Sinne von § 123 Abs. 3 ...


Auswahlentscheidung um eine Richterplanstelle (R 2); Beförderungsbewerber aus einem anderen Bundesland; Beschränkung des Bewerberfeldes auf "Landeskinder" (hier: Beschränkungsvorbehalt)


Ausschreibung - Diskriminierung - Schwerbehinderung - öffentlicher Arbeitgeber - Vorstellungsgespräch - Nichteinladung - gestuftes Einstellungsverfahren - externe Bewerber - interne Bewerber - Indizwirkung - Widerlegung - Abbruch des Verfahrens


Verbeamtung einer angestellten Gymnasiallehrerin


1. Lehnt das Arbeitsgericht im Erstprozess den Leistungsanspruch der Klägerin auf Zulassung zu einem Bewerbungsverfahren mit abstraktgenerellen Erwägungen ab, die nach seiner Entscheidung für jede Bew ...


Beförderungsstellen bei Regierungen; Stellenbewirtschaftung in eigenen Stellenplänen für eine Übergangszeit


Ablehnung eines Versetzungsantrags; keine Verletzung des Bewerbungsverfahrensanspruchs