BAG, Urteil vom 20.11.2014 - 2 AZR 664/13
Fundstelle
openJur 2015, 21401
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Außerordentliche Kündigung eines unkündbaren Arbeitnehmers


Krankheitsbedingte Kündigung


Personenbedingte Änderungskündigung - Beschäftigungsanspruch - eingeschränkte Leistungsfähigkeit - Schwerbehinderung - Umgestaltung der Arbeitsorganisation


Krankheitsbedingte Kündigung bei unterlassenem BEM


Krankheitsbedingte Kündigung


Krankheitsbedingte Kündigung - Schwerbehinderung - soziale Rechtfertigung - Interessenabwägung


Krankheitsbedingte Kündigung - negative Zukunftsprognose


VGH Baden-Württemberg

Dienstunfähigkeit; Zurruhesetzungsverfahren; Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung