BGH, Urteil vom 19.01.2011 - IV ZR 7/10
Fundstelle
openJur 2011, 13662
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Die grundsätzlich unentziehbare und bedarfsunabhängige wirtschaftliche Mindestbeteiligung der Kinder des Erblassers an dessen Nachlass wird durch die Erbrechtsgarantie des Art. 14 Abs. 1 Satz 1 in Ver ...


Verfassungsrecht Öffentliches Recht