BGH, Beschluss vom 20.10.2005 - VII ZB 53/05
Fundstelle
openJur 2011, 13053
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
AGH des Landes Nordrhein-Westfalen

Kostenfestsetzung: Erstattungsfähigkeit der Kosten eines Rechtsbeistands im Mahnverfahren sowie der Reisekosten eines „Hausanwalts“ am „dritten Ort"


zur Erstattungsfähigkeit der Kosten eines im Mahnverfahren tätigen Inkassobüros


Kosten- und Gebührenrecht Prozess- und Verfahrensrecht Zivilprozessrecht
§ 91 ZPO; § 15a RVG; § 4 Abs. 4 Satz 2 RDGEG