BGH, Urteil vom 10.01.2006 - VI ZR 43/05
Fundstelle
openJur 2011, 12060
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Ist für den Verkäufer auf Grund eingedrungenen Wassers aus dem Kanalnetz manifest, dass das zu veräußernde Hausanwesen über keine funktionierende Rückstausicherung verfügt und hat er danach nicht d ...


Europarechtswidrigkeit der Mindestsätze der HOAI, Bauüberwachungspflicht