BGH, Urteil vom 25.04.2006 - XI ZR 29/05
Fundstelle
openJur 2011, 11223
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Beweiskraft einer Privaturkunde


Ungerechtfertigte Bereicherung: Rückabwicklung eines Darlehensvertrages wegen fehlender Erlaubnis zur Rechtsberatung


Rückabwicklungsverlangen für einen Darlehensvertrag zur Finanzierung einer Immobilienfondsbeteiligung: Nichtigkeit des Darlehensvertrages bei fehlender Treuhändervollmacht; Beweislast des Gläubigers eines Bereicherungsanspruchs bei behaupteter Unwirksamkeit eines Vertrages mangels wirksamer Vert


Finanzierte Kapitalanlage: Nichtigkeit eines Geschäftsbesorgungs- bzw. Treuhandvertrages wegen Verstoßes gegen das Rechtsberatungsgesetz; Unwirksamkeit des auf Grund nichtiger Treuhändervollmacht geschlossenen Darlehensvertrages; Fehlen einer Rechtsscheinvollmacht; Sekundäre Darlegungslast des S


Finanzierte Kapitalanlage: Nichtigkeit eines Geschäftsbesorgungs- bzw. Treuhandvertrages wegen Verstoßes gegen das Rechtsberatungsgesetz; Unwirksamkeit des auf Grund nichtiger Treuhändervollmacht geschlossenen Darlehensvertrages; Fehlen einer Rechtsscheinvollmacht; Sekundäre Darlegungslast des S