BGH, Beschluss vom 19.07.2007 - IX ZB 36/07
Fundstelle
openJur 2011, 8865
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

a) Verfu?gt der Gescha?ftsfu?hrer einer GmbH nicht u?ber ausreichende perso?nliche Kenntnisse, die er fu?r die Pru?fung beno?tigt, ob er pflichtgema?ß Insolvenzantrag stellen muss, hat er sich bei Anz ...


Handels- und Gesellschaftsrecht Insolvenzrecht Zivilrecht
§ 64 GmbHG

1. Eine mittelbare Gläubigerbenachteiligung fehlt, wenn Zahlungen auf Waren erfolgen, die unter Eigentumsvorbehalt geliefert worden sind, und die Waren oder deren Wert den Insolvenzgläubigern zum Zeit ...