BGH, Beschluss vom 19.07.2007 - IX ZB 36/07
Fundstelle
openJur 2011, 8865
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

a) Verfu?gt der Gescha?ftsfu?hrer einer GmbH nicht u?ber ausreichende perso?nliche Kenntnisse, die er fu?r die Pru?fung beno?tigt, ob er pflichtgema?ß Insolvenzantrag stellen muss, hat er sich bei Anz ...


Handels- und Gesellschaftsrecht Insolvenzrecht Zivilrecht
§ 64 GmbHG

Druckantrag Finanzverwaltung


Druckantrag Finanzverwaltung


Druckantrag Finanzverwaltung


Eigenkapitalersetzende Gesellschafterdarlehen: Aufrechnung des Rückzahlungsanspruchs gegen eine Kaufpreisforderung der Gesellschaft


Haftung des ehemaligen Vorstandes einer Aktiengesellschaft wegen Insolvenzverschleppung: Zahlungsunfähigkeit der Gesellschaft in Ansehung von "gestundeten" Ansprüchen


BGH IX ZR 184/10