OLG Frankfurt am Main, Beschluss vom 12.05.2015 - 6 W 43/15
Fundstelle
openJur 2015, 9798
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1.Die unionsweite Zuständigkeit des Unionsmarkengerichts eines Mitgliedsstaats gemäß Art. 125 II UMV wird auch dadurch begründet, dass der Kläger in diesem Mitgliedsstaat eine Tochtergesellschaft unte ...