BAG, Urteil vom 12.03.2015 - 6 AZR 82/14
Fundstelle
openJur 2015, 11406
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Die Abrede in einer Änderungsvereinbarung, mit der Ansprüche auf Zahlung eines Weihnachtsgelds und einer Mitarbeitererfolgsprämie abgegolten und erledigt sind, ist dahingehend auszulegen, dass dami ...


1. Eine Vorruhestandsvereinbarung kann nur dann einer AGB-Kontrolle unterzogen werden, wenn sie in einer konkreten Regelung von einer Rechtsvorschrift wie einem Tarifvertrag oder Betriebsvereinbarung ...


Darlegungslast hinsichtlich behaupteter Geschäftsfähigkeit; Beweislast für das Vorliegen von Arglist; Unverzügliche Anfechtung; keine Anwendung von § 167 ZPO auf die Regelung des § 121 Abs. 1 BGB


Unangemessene Verlängerung der Kündigungsfrist in AGB


Eingruppierungserlass Lehrer; Transparenzkontrolle


Überbrückungsbeihilfe nach dem TV SozSich; Bemessungsgrundlage


Unterschreitung des kirchlichen Vergütungsniveaus


Verzichtsklausel; Aufhebungsvertrag; equal pay


internationale Zuständigkeit, Entschädigung des Vermieters bei verspäteter Rückgabe