BGH, Urteil vom 30.11.2007 - V ZR 284/06
Fundstelle
openJur 2011, 6933
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Amtspflichtverletzung seitens des Notars im Rahmen der Beurkundung eines Grundstückskaufvertrages


Nichtigkeit eines Kaufvertrages über eine Eigentumswohnung wegen eines wucherähnlichen Geschäfts. Zur Feststellung einer verwerflichen Gesinnung nach § 138 Abs. 1 BGB.


1. Im Falle einer unwirksamen Widerrufsbelehrung, durch die der Verbraucher entgegen dem Gebot der Deutlichkeit über den Fristbeginn im Unklaren gelassen wird, kann sich die beklagte Bank auch nicht a ...


Spekulationsgeschäfte i. S. d. § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Satz 4 EStG im Zusammenhang mit Beteiligungen an geschlossenen Immobilienfonds


Anwaltshaftung, Schrottimmobilien, Verjährung


Zitate28
Zitiert100
Referenzen0
Schlagworte