BGH, Urteil vom 30.09.2014 - X ZR 126/13
Fundstelle
openJur 2014, 23937
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Reisevertragsrecht: Keine Anrechnung von Fluggutscheinen nach Art. 12 FluggastVO auf Ansprüche auf Reisepreisminderung


"Vorlagebeschluss: Anrechnungsfähigkeit von Ausgleichsansprüchen nach der EG VO 261/2004 (Fluggastverordnung) gemäß Art. 12 EG VO 261/2004 auf reisevertragsrechtliche Ansprüche auf Minderung wegen Män ...


vorsätzliche sittenwidrige Schädigung; unerlaubte Abschalteinrichtung; Vorteilsausgleich; Deliktszinsen;


vorsätzliche sittenwidrige Schädigung; unerlaubte Abschalteinrichtung; Vorteilsausgleich; Deliktszinsen