BGH, Urteil vom 03.12.2008 - XII ZR 182/06
Fundstelle
openJur 2011, 4198
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Unterhaltsanspruch eins nicht in Ausbildung befindlichen volljährigen Kindes


Anspruchsübergang bei Sozialhilfegewährung auf Darlehensbasis


Kindesunterhalt: Gesteigerte Erwerbsobliegenheit des berufstätigen Unterhaltsschuldners; Bereinigung fiktiver Einkünfte durch berufsbedingte Aufwendungen; verzugsbegründende Mahnung durch sog. Stufenmahnung


Kindesunterhalt: Höhe des Unterhaltsanspruchs gegen einen selbstständig tätigen Unterhaltsschuldner; Erwerbsobliegenheit des Schuldners bei Einkommen unterhalb der Leistungsfähigkeitsgrenze


Kindesunterhalt: Umgangskosten des Unterhaltsschuldners