BGH, Urteil vom 09.12.2009 - VIII ZR 35/09
Fundstelle
openJur 2011, 1232
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

VI-5 Kart 13/15 (V) Leitsätze §§ 3 Nr. 25, 29 Abs. 2 Satz 1 EnWG; §§ 45, 46, 47, 48 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 Satz 3 Nr. 2, Satz 4, Abs. 4 Satz 1 VwVfG; § 162 Abs. 2 Satz 2 VwGO; § 15 AktG; §§ 133, 157 B ...


Ausgleichsansprüche, Belastungsausgleich, Bilanzkreis, Elektrizitätsversorgungsunternehmen, Letztverbraucher, Stromliefervertrag, Übertragungsnetzbetreiber, Verjährung, Wälzung, 4. Stufe


Zivilrecht Energierecht
§ 37 Abs. 2 Satz 3 EEG
Energierecht Zivilrecht
§ 37 Abs. 2 Satz 3 EEG
Zivilrecht Energierecht
§ 37 Abs. 2 Satz 3 EEG

Auskunftsanspruch gemäß § 49 EEG 2012


Zum Anspruch eines Übertragungsnetzbetreibers gegen ein Elektrizitätsversorgungsunternehmen auf Zahlung der EEG-Umlage.


Energierecht Zivilrecht
§ 37 Abs. 2 EEG