LG Nürnberg-Fürth, Urteil vom 07.04.2014 - 6 O 754/14
Fundstelle
openJur 2014, 14849
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Bei vorzeitiger Kündigung eines Ratenkredits kann die ihren Anspruch aus § 488 Abs. 1 Satz 2 BGB verfolgende Bank die ausreichende Höhe der erteilten Zinsgutschrift (§ 501 BGB) dadurch schlüssig da ...


Zitate0
Referenzen0
Schlagworte