BGH, Beschluss vom 07.07.2014 - IX ZR 137/12
Fundstelle
openJur 2014, 14439
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Tenor

Das Urteil des Senats vom 5. Juni 2014 wird gemäß § 319 Abs. 1 ZPO dahingehend berichtigt, dass es im Tatbestand in Randnummer 2 auf Seite 2 in der vorletzten Zeile anstelle "der Beklagte" "Rechtsanwalt L. " heißen muss.

Kayser Lohmann Fischer Pape Möhring Vorinstanzen:

LG München I, Entscheidung vom 30.06.2011 - 4 O 9659/10 -

OLG München, Entscheidung vom 02.05.2012 - 15 U 2929/11Rae -