VG Düsseldorf, Urteil vom 20.03.2014 - 15 K 2271/13
Fundstelle
openJur 2014, 8100
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Ungültigerklärung der Promotionsleistung und Rücknahme des Doktorgrades


1. Klagen gegen die Helmut-Schmidt-Universität sind in analoger Anwendung des § 61 Nr. 2 VwGO unter Durchbrechung des Rechtsträgerprinzips zulässig (Anschluss an OVG Hamburg, Beschl. v. 19.11.2013, 3 ...


Niedersächsisches OVG

Entzug des Grades „Dr. med. dent.“; Entziehungsverfahren; offenbare Unrichtigkeit; Täuschung; Plagiat; Rücknahmefrist


Zuständigkeit für die Entziehung des Doktorgrades in einer Hochschule


Entzug des Grades „Dr. med. dent.“; Entziehungsverfahren; offenbare Unrichtigkeit; Täuschung; Plagiat; Rücknahmefrist


Nachträgliche Ungültigerklärung der Promotionsprüfung und Entziehung des Doktorgrades;Anwendung des Art. 48 BayVwVfG bei der Entziehung des Doktorgrades;Täuschung der Promotionskommission als dem zust ...