BGH, Beschluss vom 27.04.2010 - IX ZR 245/09
Fundstelle
openJur 2010, 11349
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
LG Wiesbaden
vom 30.03.2007 - 9 O 284/06
RG
vom 08.07.1904 - VII 68/04
RG
vom 19.09.1905 - III 42/05
BGH
vom 08.02.1960 - II ZR 136/58
BGH
vom 08.05.1954 - II ZR 20/53
OLG Frankfurt am Main

(Keine weiteren Angaben) Anmerkung: Der BGH hat die Nichtzulassungsbeschwerde unter dem Aktenzeichen IX ZR 245/09 zurückgewiesen.


Brandenburgisches OLG

1. Die Einrede der kapitalersetzenden Nutzungsüberlassung steht dem Insolvenzverwalter über das Vermögen der Gesellschaft gegenüber dem Insolvenzverwalter über das Vermögen des Gesellschafters nicht z ...