BGH, Urteil vom 06.02.2014 - I ZR 2/11
Fundstelle
openJur 2014, 15091
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BGH
vom 31.10.2012 - I ZR 205/11
OLG Hamburg
vom 19.06.2012 - 5 W 58/12
BGH
vom 19.07.2012 - I ZR 2/11
BGH
vom 10.01.2013 - I ZR 190/11
EuGH
vom 17.10.2013 - C-391/12
LG Stuttgart
vom 27.05.2010 - 35 O 80/09

a) Das Merkmal des „objektiven Zusammenhangs“ im Sinne von § 2 Abs. 1 Nr. 1 UWG ist funktional zu verstehen und setzt voraus, dass die Handlung bei objektiver Betrachtung darauf gerichtet ist, durch B ...


Wettbewerbsrecht Zivilrecht
§§ 2 Abs. 1 Nr. 1, 3 Abs. 1, 5 Abs. 1, 5a UWG

Wettbewerbsverstoß: Getarnte Werbung auf dem zusätzlichen Umschlag einer Zeitschrift trotz Kennzeichnung als Anzeige