BGH, Urteil vom 06.02.2014 - I ZR 2/11
Fundstelle
openJur 2014, 15091
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

1. Veröffentlicht eine berufliche tätige Influencerin auf ihrem Instagram-Business-Account ein eigenes Foto, auf dem Tap-Tags zum Instagram-Auftritt eines dritten Unternehmens führen, so handelt sie a ...


(Veranstaltung und Vermittlung von Zweitlotterien im Internet ohne Erlaubnis; Bandenwerbung im Fußballstadion und Bannerwerbung im Internet für einen Werbekooperationspartner als unzulässige Werbung für Glücksspiele) 


Wettbewerbsverstoß: Anforderungen an die Kennzeichnung von Werbung in sozialen Medien