BAG, Urteil vom 29.08.2013 - 2 AZR 809/12
Fundstelle
openJur 2014, 15910
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Konsultationsverfahren, Auskunftspflicht des Arbeitgebers


Unkündbarkeit in Betriebsvereinbarung und Tarifvertrag ( § 17 Nr. 3 MTV für das Bankgewerbe) Umdeutung einer Betriebsvereinbarung in eine Gesamtzusage Vertrauensschutz


Regelungssperre, Öffnungsklausel


1. Zur Annahme der Einstellungs- bzw. Entlassungsbefugnis im Sinne des § 14 Abs. 2 Satz 1 KSchG muss die Personalkompetenz einen wesentlichen Teil der Tätigkeit des Angestellten ausmachen und darf "n ...


Wiedereinstellungsanspruch Ermessensentscheidung


betriebsbedingte Kündigung


Änderungskündigung, Änderungsangebot