BGH, Urteil vom 22.01.2014 - XII ZB 185/12
Fundstelle
openJur 2014, 4507
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Unterhaltsanspruch eins nicht in Ausbildung befindlichen volljährigen Kindes


Nacheheliche Solidarität: Anspruch des Unterhaltsberechtigten gegen den Unterhaltspflichtigen auf Abgabe einer Willenserklärung zum Antrag auf Vollrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung


1. Aus § 1603 Abs. 2 BGB folgt nicht, dass das Gericht den Unterhaltsschuldner ohne nähere Ausführungen zum Umfang eines unstreitigen oder nachgewiesenen Verdienstes oder zumutbar erzielbarer fiktiver ...