BGH, Urteil vom 11.12.2002 - IV ZR 226/01
Fundstelle
openJur 2010, 9074
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Wohnungseigentum: Mietausfallschaden des Sondereigentümers wegen Instandsetzung des gemeinschaftlichen Eigentums


Die in einer Rechtsschutzversicherung enthaltene Ausschlussklausel für "Streitigkeiten aus Kapitalanlagegeschäften aller Art und deren Finanzierung" erfasst auch die Geltendmachung eines Anspruchs a ...


Versicherungsrecht

ARB, Antragsauslegung, Eigenschaftsbezug der Rechtsschutzversicherung


Wohnungseigentum: Verschuldensunabhängiger Schadensersatzanspruch des Wohnungseigentümers gegen die Gemeinschaft bei Unbewohnbarkeit des Sondereigentums


Seekaskoversicherung: Anspruchsabtretung; Teilklageerhebung; Risikoausschluss