BGH, Beschluss vom 19.12.2002 - VII ZR 101/02
Fundstelle
openJur 2010, 9021
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BGH
vom 22.11.2001 - VII ZR 168/00
BGH
vom 26.10.2000 - VII ZR 99/99
BGH
vom 04.07.2002 - V ZB 16/02
Öffentliches Recht Prozess- und Verfahrensrecht Verfassungsrecht Zivilprozessrecht
§§ 275 Abs. 1 Satz 1, 277 Abs. 2, 296 Abs. 1 ZPO; Art. 103 Abs. 1 GG

Zur Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör wegen unterbliebener Ladung von Zeugen.


Zivilprozessrecht Verfassungsrecht Prozess- und Verfahrensrecht Öffentliches Recht
§ 379 Satz 2 ZPO; Art. 103 Abs. 1 GG
BVerfG
vom 03.11.1982 - 1 BvR 710/82
BVerfG
vom 13.11.1990 - 1 BvR 275/90
BVerfG
vom 07.04.1992 - 1 BvR 1772/91
BVerfG
vom 03.11.1992 - 1 BvR 1243/88

1. Sämtliche der Post zur Beförderung oder Übermittlung anvertrauten Kommunikationsvorgänge und -inhalte genießen den Schutz des Art. 10 Abs. 1 GG. 2. Die Erfassung von Ferngesprächsdaten mittels Fa ...