VG Berlin, Urteil vom 03.07.2013 - VG 27 K 35.13
Fundstelle
openJur 2013, 35587
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BVerfG
vom 09.02.1994 - 1 BvR 1687/92
BVerfG
vom 09.02.2010 - 1 BvL 1/09
BVerfG
vom 01.10.2012 - 1 BvL 10/10
BVerfG
vom 13.06.2012 - 1 BvL 10/10
BGH
vom 29.06.1977 - IV ZR 48/76
BVerfG
vom 18.07.2012 - 1 BvL 10/10
BVerwG
vom 29.09.1998 - 5 B 82.97

Rundfunkgebührenpflicht für Bezieher von Arbeitslosengeld II mit Zuschlägen


1. Rundfunkprogramme, deren Empfang in Deutschland möglich ist, sind allgemein zugängliche Informationsquellen im Sinn von Art. 5 Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 2 GG. Darunter fallen auch ausländische Rundfun ...


Verfassungsrecht Öffentliches Recht
Art. 5 Abs. 1 Satz 1 GG

1. Das Grundrecht auf Gewährleistung eines menschenwürdigen Existenzminimums aus Art.1 Abs. 1 GG in Verbindung mit dem Sozialstaatsprinzip des Art.20 Abs. 1 GG sichert jedem Hilfebedürftigen diejenige ...