BAG, Beschluss vom 10.07.2013 - 7 ABR 22/12
Fundstelle
openJur 2013, 35515
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Begünstigungsverbot - Ehrenamtsprinzip - Personalratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit


Zustimmungsersetzung - außerordentliche Tat-/Verdachtskündigung wegen privaten Einkaufens während der Arbeitszeit - Betriebsratsmitglied


Behinderung der Betriebsratstätigkeit durch unzulässige Weisung an den Betriebsratsvorsitzenden.


Desk Sharing; einstweilige Verfügung; Unterlassungsanspruch; Verfügungsanspruch; Verfügungsgrund; Durchführung einer Betriebsvereinbarung; Sicherungsverfügung


Freigestelltes Betriebsratsmitglied; pauschale Zulage; Begünstigung


Betriebsratsmitglied; Nachtarbeitszuschläge; Verschiebung der Arbeitszeit


Freigestelltes Betriebsratsmitglied; Abmeldepflicht


Freigestelltes Betriebsratsmitglied; Arbeitszeit; Benachteiligungsverbot


Freistellung eines Konzernbetriebsratsmitglieds


Freigestelltes Betriebsratsmitglied; Arbeitszeitkonto