BFH, Urteil vom 18.04.2013 - V R 48/11
Fundstelle
openJur 2013, 33187
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
FG des Landes Sachsen-Anhalt

Mehraktige Ausbildung im Kindergeldrecht


FG des Landes Sachsen-Anhalt
FG des Landes Sachsen-Anhalt

Ermessenswidrige Abzweigung von Kindergeld - Bereits erfolgte Kindergeld-Auszahlung an Abzweigungsempfänger verhindert Änderung der Abzweigungsentscheidung für die Vergangenheit