VG Aachen, Urteil vom 07.09.2012 - 3 K 1669/10
Fundstelle
openJur 2013, 31280
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Die Klage, die darauf gerichtet ist festzustellen, bestimmte im Besitz des Klägers stehende Grundstücke seien kein Wald, ist im Hinblick auf die unmittelbar mit der Qualifikation von Grundstücken als ...


Schleswig-Holsteinisches VG

Versagung des Einvernehmens zur Unterschreitung des Waldabstandes. Verhältnis von § 24 Abs. 2 Satz 2 LWaldG zu § 41 LWaldG.


berufsmäßige Imkerei


berufsmäßige Imkerei