BAG, Urteil vom 22.11.2012 - 2 AZR 673/11
Fundstelle
openJur 2013, 27121
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Bestimmtheit einer ordentlichen Kündigung


Kündigung wegen Kirchenaustritts


Parallelentscheidung zu führender Sache - 2 AZR 960/11 -


Deutsche Gerichtsbarkeit - Staatenimmunität - Lehrer an in Deutschland gelegener griechischer Schule - außerordentliche fristlose Änderungskündigung zur Entgeltabsenkung - Bestimmtheit des Änderungsangebots


Parallelentscheidung zu führender Sache - 2 AZR 960/11 -


Parallelentscheidung zu führender Sache - 2 AZR 960/11 -


Parallelentscheidung zu führender Sache - 2 AZR 960/11 -


Deutsche Gerichtsbarkeit - Staatenimmunität - Lehrer an in Deutschland gelegener griechischer Schule - außerordentliche fristlose Änderungskündigung zur Entgeltabsenkung - Bestimmtheit des Änderungsangebots


Deutsche Gerichtsbarkeit - Staatenimmunität - Lehrer an in Deutschland gelegener griechischer Schule - außerordentliche fristlose Änderungskündigung zur Entgeltabsenkung - Bestimmtheit des Änderungsangebots


1. Die Regelung des § 78 BetrVG begrenzt das durch Art. 5 Abs. 1 GG garantierte Grundrecht auf freie Meinungsäußerung. Dieses findet zwar seine Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, z ...


Zitate27
Referenzen0
Schlagworte