BAG, Urteil vom 15.01.2013 - 9 AZR 276/11
Fundstelle
openJur 2013, 27010
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Zulässigkeit der Revision; unzureichende Revisionsbegründung


Betriebsratstätigkeit; Abgeltung


Zulässigkeit der Revision; unzureichende Revisionsbegründung


Anforderungen an die Begründung eines Rechtsmittels; gesetzlicher Urlaub; Untergang des Urlaubsanspruchs trotz Krankheit


Gewährung von Urlaub durch unwiderrufliche Freistellung


Dienstfreier Tag iSd. Klangkörper-Tarifvertrags; Tarifvertragsauslegung; Begriff des Benehmens; Feststellungsinteresse