BFH, Beschluss vom 31.01.2013 - GrS 1/10
Fundstelle
openJur 2013, 19618
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Zuteilung der Identifikationsnummer und dazu erfolgte Datenspeicherung mit Grundgesetz vereinbar; Zuteilung der Identifikationsnummer kein Verwaltungsakt; Steuerpflichtiger nach § 139a Abs. 2 AO; Pflichtangaben zur Religionszugehörigkeit auf Lohnsteuerkarte; mit einem Prozesskostenhilfeantrag verb


Keine Passivierung bei sog. qualifiziertem Rangrücktritt; Bilanzierung von Verbindlichkeiten; Gesellschafterdarlehen als Eigenkapital


Teilwertabschreibung auf börsennotierte Aktien im Anlagevermögen bei voraussichtlich dauernder Wertminderung; Verfassungsmäßigkeit der typisierenden Gesetzesauslegung durch die Rechtsprechung; Einheitlichkeit der Kostenentscheidung bei Anschlussrevision und Zurückverweisung an FG


BFH
vom 21.09.2011 - I R 89/10

Zeitlicher Anwendungsbereich des § 4 Abs. 2 Satz 1 EStG i.d.F. des JStG 2007; Bilanzberichtigung bei Land- und Forstwirten mit Wirtschaftsjahr 1. Juli bis 30. Juni; Stichtag für Bilanzberichtigung; Anwendungsregelung


BFH
vom 25.08.2010 - I R 103/09

Ausgabe von Aktienoptionen an Mitarbeiter ist erfolgsneutral; International Accounting Standards bzw. die IFRS und steuerrechtliche Gewinnermittlung


Anwendung des subjektiven Fehlerbegriffs auf die Beurteilung von Rechtsfragen; aktive Rechnungsabgrenzung für Betriebsvermögensminderungen aus der verbilligten Abgabe von Mobiltelefonen


BFH
vom 07.04.2010 - I R 77/08

Ehegatten in Gütergemeinschaft als Mitunternehmer der Landwirtschaft und Forstwirtschaft; Unterlassene Aussetzung des Klageverfahrens bei fehlender Gewinnfeststellung führt zur Zurückverweisung; Vorgreiflichkeit des Feststellungsverfahrens; Bilanzberichtigung wegen Buchwertabspaltung für Milchli