BGH, Beschluss vom 15.11.2012 - 3 StR 199/12
Fundstelle
openJur 2013, 6024
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Ein Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist mangels Rechtsschutzinteresse unzulässig, wenn er offenkundig nicht auf eine sachgerecht vorbereitete Entscheidung des Insolvenzgerichts über die E ...


1. Zur Beurteilung der Bankrotthandlung des Verschleierns der geschäftlichen Verhältnisse im Fall der "Firmenbestattung" nach einer Gesamtbetrachtung der einzelnen vorgenommenen Teilakte. 2. Die Abbe ...