BAG, Urteil vom 19.04.2012 - 2 AZR 258/11
Fundstelle
openJur 2013, 26794
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:

Fristlose Kündigung wegen Veruntreuung


Außerordentliche Kündigung wegen händischer Korrektur von Wägungen


kein Leitsatz


VGH Baden-Württemberg

Kündigung eines Chefarztes; Beweiswürdigung im Rahmen einer Verdachtskündigung; Heranziehung der arbeitsrechtlichen Grundsätze


Außerordentliche Kündigung - Wettbewerbsverbot - Konkurrenztätigkeit


Privathaushalt als Betrieb i.S.d. § 622 Abs. 2 BGB


Ordentliche verhaltensbedingte Kündigung - Abmahnung - Kündigungsverzicht