BGH, Urteil vom 06.12.2012 - IX ZR 3/12
Fundstelle
openJur 2013, 2909
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Verfahrensgang
  • vorher: Az. 1 U 32/10

Ist das Anfechtungsrecht des Verwalters in einem ersten Konkurs-, Gesamtvollstreckungs- oder Insolvenzverfahren verfristet oder verja?hrt, ist dadurch der Anspruch auf anfechtungsrechtliche Ru?ckgewa? ...


Zivilrecht Insolvenzrecht
§ 146 Abs. 1 InsO; § 41 Abs. 1 KO; § 10 Abs. 2 GesO

Bewirkt der Schuldner eine U?berweisung, indem er eigene Mittel u?ber das Konto seines Vaters einem Gla?ubiger zuwendet, so kann sich dieser als Anfechtungsgegner nicht der Mo?glichkeit verschließen, ...


Insolvenzrecht Zivilrecht
§ 133 Abs. 1 InsO

Parallelentscheidung zu führender Sache - 6 AZR 980/11 -


Vorsatzanfechtung - Inkongruenz - Halteprämie