Saarländisches OLG, Beschluss vom 26.08.2009 - 6 UF 68/09
Fundstelle
openJur 2010, 2946
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
BGH
vom 29.09.1999 - XII ZB 3/99

1. Es verstößt gegen Art. 6 Abs. 2 GG, daß die gemeinsameAusübung der elterlichen Sorge durch den Vater und die Mutter eines nichtehelichen Kindes nach dessen Ehelicherklärung selbst dann von Gesetzes ...


1. Das Kindeswohl verlangt, dass das Kind ab seiner Geburt eine Person hat, die für das Kind rechtsverbindlich handeln kann. Angesichts der Unterschiedlichkeit der Lebensverhältnisse, in die nichtehel ...


BVerfG
vom 23.03.2007 - 1 BvR 156/07
BVerfG
vom 01.03.2004 - 1 BvR 738/01