BVerfG, Beschluss vom 03.11.1965 - 1 BvR 62/61
Fundstelle
openJur 2012, 132695
  • Rkr:
  • AmtlSlg:
  • PM:
Niedersächsisches FG

1. Nicht mehr bestehende Körperschaften im Sinne des Art. 135 Abs. 2 und 5 GG sind nicht nur solche Organisationen, die bei Inkrafttreten des Grundgesetzes bereits gesetzlich aufgelöst worden waren, s ...


Verfassungsmäßigkeit der Korrekturvorschrift des § 32a KStG; Ermessensreduzierung auf Null


Zur Frage, ob eine allgemeine Regel des Völkerrechts besteht, nach der Ansprüche aus innerstaatlichem Recht, die auf Kriegsereignissen beruhen, nicht individuell durchsetzbar sind, sondern nur auf zwi ...


1. Die in der Deutschen Demokratischen Republik erworbenen und im Einigungsvertrag nach dessen Maßgaben als Rechtspositionen der gesamtdeutschen Rechtsordnung anerkannten Ansprüche und Anwartschaften ...


Zitate12
Referenzen0
Schlagworte